Beitragsübersicht Beiträge zum Thema IT-Sicherheit

Neuer Lagebericht zur IT-Sicherheit

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) informiert in seinem neuen jährlichen Bericht zur IT-Sicherheit über die aktuelle Gefährdungslage für die Bundesverwaltung, kritische Infrastrukturen und die Wirtschaft sowie für die Gesellschaft im Allgemeinen.

Weiterlesen...

IT-Sicherheit der Zukunft

Immer wieder stellt sich die Frage, wie sicher eigentlich die verschiedenen Verschlüsselungstechniken sind. Gerade besonders sensible und geheime Daten werden in der Regel nicht ungeschützt über Netzwerke oder das Internet verschickt. Relevant sind die Verschlüsselungstechniken nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Regierungen. So arbeiten insbesondere auch Geheimdienste an immer sichereren Verschlüsselungsmethoden.

Weiterlesen...

Neue Möglichkeit zur Stärkung der IT-Sicherheit

Aufgrund der immer weiter und drastisch zunehmenden Cyber-Kriminalität müssen Unternehmen versuchen, mit dem technischen Know-how der Kriminellen mitzuhalten. Eine neue Methode namens „Honeypot“ könnte nun für eine Erhöhung der IT-Sicherheit sorgen.

Weiterlesen...

Bundesverband IT-Sicherheit e.V. nimmt Stellung

In den Bereichen Datenschutz und IT-Sicherheit geht es regelmäßig um die Umsetzung geeigneter, dem sogenannten „Stand der Technik“ entsprechender technischer Maßnahmen. Der Begriff „Stand der Technik“ ist gesetzlich nicht genauer definiert, findet sich jedoch in vielen Vorschriften und hat daher relativ große Bedeutung.

Weiterlesen...

Was ist zu tun bei Datendiebstahl?

Beinahe wöchentlich werden neue Fälle von Datendiebstahl bekannt. Besonders aktuell sind z.B. der noch immer nicht eingegrenzte Großangriff auf Yahoo mit derzeit über 30 Millionen betroffenen Nutzern oder der Datendiebstahl bei 950.000 Besuchern des amerikanischen Musikfestivals Coachella. Häufig erfahren die Betroffenen erst durch solche Meldungen, dass ihre Daten von Dritten erbeutet wurden. Manchmal bleiben solche Sachverhalte sogar gänzlich unbemerkt.

Weiterlesen...

Cyber-Attacke weitreichender als gedacht

Das Thema IT-Sicherheit gewinnt für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Neben der zuletzt bekannt gewordenen Sicherheitslücke bei Telekom-Routern ist als weiteres Beispiel für die Gefährdung durch mangelnde Vorkehrungen die Attacke auf den Internetkonzern Yahoo im Jahr 2013 zu nennen. Erst jetzt bemerkte das Unternehmen den Angriff und gab bekannt, dass nicht wie ursprünglich angegeben 500.000 sondern über eine Million Kunden betroffen waren.

Weiterlesen...

Cyber-Attacken nehmen zu

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat in einem kürzlich veröffentlichten Lagebericht aufgezeigt, dass die Anzahl von Cyber-Angriffen sprunghaft zugenommen hat. Immer mehr Hacker versuchen, von Unternehmen und auch Privatpersonen Lösegeld zu erpressen oder die Kontrolle über deren Computer zu übernehmen.

Weiterlesen...

Internationaler Standard für den Datenschutz in der Cloud

Ein neues ISO-Datenschutz-Zertifikat soll es den Nutzern einfacher machen, einen Cloud-Anbieter zu finden.

Weiterlesen...

Jährlich führen Cyber-Attacken zu immensen Schäden

Bereits jedes zweite deutsche Unternehmen wurde Opfer von Cyber-Attacken. Der volkswirtschaftliche Schaden ist groß.

Weiterlesen...

Betriebssystem OSX von Apple hat eine Sicherheitslücke

Ein schwedischer Sicherheitsexperte hat im Betriebssystem OSX eine Sicherheitslücke entdeckt.

Weiterlesen...

Beratung anfordern

Wir beraten Sie gerne - persönlich und individuell

+49 (0)6232 100119-44