News


Externe Dienstleister als Sicherheitslücke

16.02.2017

Unternehmen müssen zum Schutz ihrer Systeme nicht nur bei der eigenen IT-Sicherheit ansetzen. Um ausreichende Absicherungen zu umgehen, finden Hackerangriffe nämlich neuerdings vermehrt bei externen Dienstleistern statt. Mit der Überprüfung des eigenen Unternehmens ist...

EU-Kommission ermittelt gegen Facebook und Microsoft

12.02.2017

In 2 kartellrechtlichen Verfahren ermittelt die EU-Kommission derzeit, ob Facebook bei der Übernahme von WhatsApp falsche Angaben gemacht hat und ob die Übernahme von LinkedIn durch Microsoft genehmigt werden kann. Kern beider Verfahren sind...

Cyber-Attacke weitreichender als gedacht

30.01.2017

Das Thema IT-Sicherheit gewinnt für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Neben der zuletzt bekannt gewordenen Sicherheitslücke bei Telekom-Routern ist als weiteres Beispiel für die Gefährdung durch mangelnde Vorkehrungen die Attacke auf den Internetkonzern Yahoo im...

Zertifizierung im Bereich Datensicherheit

24.01.2017

Zum Nachweis eines angemessenen Niveaus an Informationssicherheit haben sich in der Praxis verschiedene Zertifizierungsmodelle entwickelt. Unternehmen sollten jedoch beachten, dass die Vorschriften in Bezug auf IT-Sicherheit und Datenschutz nicht immer identisch sind. Es kann...

Regierung hat Umsetzung der DS-GVO im Blick

05.11.2016

Die Bundesregierung arbeitet daran, das geltende deutsche Datenschutzrecht an die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung anzupassen. Aus einem inoffiziellen Referentenentwurf zum neuen „Allgemeinen Bundesdatenschutzgesetz“ (ABDSG) werden die geplanten Änderungen schon deutlich.