News


Verschlüsselungspflicht für Berufsgeheimnisträger?

05.02.2018

Aus dem Tätigkeitsbericht des Sächsischen Landesdatenschutzbeauftragten Andreas Schurig geht hervor, dass Berufsgeheimnisträger generell zur Verschlüsselung von E-Mails verpflichtet sein sollen. Ob das aber tatsächlich dem Stand der Technik entspricht, ist fraglich.

Neuer Lagebericht zur IT-Sicherheit

23.01.2018

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) informiert in seinem neuen jährlichen Bericht zur IT-Sicherheit über die aktuelle Gefährdungslage für die Bundesverwaltung, kritische Infrastrukturen und die Wirtschaft sowie für die Gesellschaft im Allgemeinen.

Automobilhersteller in der Kritik

12.01.2018

Die deutschen Automobilhersteller geraten wegen ihres geplanten Umgangs mit im Auto erhobenen personenbezogenen Daten in die Kritik. Der TÜV warnt vor möglicher Manipulation.

Technologiekonzerne mit hohen Quartalszahlen

13.12.2017

Die 3 amerikanischen Technologiekonzerne Amazon, Alphabet und Microsoft haben kürzlich ihre Quartalszahlen veröffentlicht und damit die Branche überrascht. Grund für die unerwartet guten Ergebnisse ist wohl der wachsende Markt rund um das Cloud Computing.

Datenschutz beim Surfen im Internet

04.12.2017

Vor dem Hintergrund täglich neuer Meldungen über Hackerangriffe und zunehmende Cyberkriminalität versuchen immer mehr Menschen, sich beim Umgang mit Computer, Smartphone und Tablet zusätzlich zu schützen. Ein wichtiger Baustein können dabei sogenannte Add-Ons sein.

IT-Sicherheit der Zukunft

17.11.2017

Immer wieder stellt sich die Frage, wie sicher eigentlich die verschiedenen Verschlüsselungstechniken sind. Gerade besonders sensible und geheime Daten werden in der Regel nicht ungeschützt über Netzwerke oder das Internet verschickt. Relevant sind die...