MORGENSTERN ON TOUR im Juli 2019


Auch im Juli sind die Berater von MORGENSTERN wieder für Sie unterwegs. Wann, wo und wie Sie uns finden, erfahren Sie hier.

Update behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r

Als Datenschutzbeauftragte/r Ihrer Behörde obliegen Ihnen vielfältige Aufgaben. Zudem müssen Sie Ihr Fachwissen stets auf dem aktuellen Stand halten und die neuen Vorgaben einwandfrei umsetzen.

Rechtsanwältin Anna Flor und Rechtsanwältin Loan Truong von MORGENSTERN unterstützen Sie dabei und informieren Sie kompakt über wissenswerte Neuerungen, aktuelle Rechtsprechung und erste Erfahrungen aus der Praxis rund um den Datenschutz.

Lernen Sie, was Sie beim Einsatz von Cookies auf der Webseite zu beachten haben, wie Sie Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeiten ordnungsgemäß führen und wann eine Datenschutz-Folgenabschätzung notwendig ist.

Steigern Sie Ihre Kompetenz und erweitern Sie Ihr Fachwissen beim Update behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r am 02.07.2019 in Düsseldorf oder am 10.07.2019 in Stuttgart.

Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r

Datenschutz ist in aller Munde. Doch wie können Unternehmen personenbezogene Daten verantwortungsvoll schützen? Hierbei steht nicht nur die gesetzliche Verpflichtung im Vordergrund, sondern auch die Kunden- und Mitarbeiterorientierung. Gehen Sie vertrauensvoll mit den Ihnen überlassenen personenbezogenen Daten um.

Erfahren Sie beim Zertifikats-Lehrgang Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r vom 02.07.2019 – 04.07.2019 in Düsseldorf, wie Sie die gesetzlichen Anforderungen auch in Ihrem Unternehmen integrieren und umsetzen können. Mit praktischen Beispielen, fundierter jahrelanger Erfahrung in der Beratung zum Datenschutz sowie Merkblättern und Arbeitshilfen begleitet Sie Rechtsanwältin Loan Truong von MORGENSTERN auf Ihrem Weg zum Datenschutzbeauftragten.

Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheitswesen

Gerade im Krankenhaus und in der Arztpraxis ist Datenschutz von besonderer Relevanz. Der tägliche Umgang mit besonderen personenbezogenen Daten erfordert einen rechtssicheren Umgang und Ablauf mit der Patientenkartei. Wann dürfen Patientendaten gespeichert werden? Wem dürfen Auskünfte erteilt werden? Und dürfen besondere personenbezogene Daten überhaupt an Dritte weitergegeben werden oder unterliegen diese Informationen der ärztlichen Schweigepflicht?

Schließen Sie Ihre Wissenslücken und lernen Sie, wie Sie die komplexen datenschutzrechtlichen Anforderungen in Ihrem Berufsalltag umsetzen können. Rechtsanwalt Daniel Schmitt von MORGENSTERN gibt beim Seminar Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheitswesen vom 08.07.2019 – 09.07.2019 in Heidelberg Einblicke in die Problemfelder bei der Einhaltung des Datenschutzes und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen praxistaugliche Lösungen für Ihre Einrichtung.

Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r

Haben Sie schon einen Datenschutzbeauftragten benannt? Denken Sie an die DS-GVO!

Für Behörden und öffentliche Stellen ist dies in jedem Fall Pflicht.

Das nötige Fachwissen zu den aktuellen Themen im Datenschutzrecht und aus der Datenschutzpraxis erfahren Sie beim Zertifikats-Lehrgang Behördliche/r Datenschutzbeauftragte/r vom 16.07.2019 – 18.07.2019 in München.

Rechtsanwältin Anna Flor von MORGENSTERN führt Sie in nur drei Tagen zum Datenschutzbeauftragten. Lernen Sie die rechtlichen Grundlagen kennen. Organisieren Sie den Datenschutz in Ihrer Behörde und sorgen Sie für die richtige IT-Sicherheit.

Die neue Datenschutzgrundverordnung

Auch ein Jahr nach Einführung der DS-GVO wurden die datenschutzrechtlichen Anforderungen noch nicht in jedem Unternehmen umgesetzt. Verbreitet herrschen noch Unsicherheiten im Umgang mit der „neuen“ europäischen Verordnung und Ihren Folgen für die Wirtschaft.

Erfahren Sie im zweitägigen Seminar Die neue Datenschutzgrundverordnung, was es mit diesem Regelwerk auf sich hat und wie Sie die gesetzlichen Anforderungen in Ihren Berufsalltag integrieren können. Vom 17.07.2019 – 18.07.2019 gibt Ihnen Rechtsanwältin Loan Truong von MORGENSTERN das nötige Wissen rund um Datenschutz mit an die Hand.

21.06.2019

zurück zu den News